JADE-LOFTS WILHELMSHAVEN 
LEBEN AN DER NORDSEE 

77

Denkmal-Lofts

40 m² – 111 m²

Denkmal-Lofts

70%

Denkmal-AfA

Hohe

KfW-Förderung

Moderne Denkmal-Lofts
für Kapitalanleger und Steuersparer

Wilhelmshaven verändert sich rasant zum Positiven. Ständig entstehen neue Arbeitsplätze am Jade-Weser-Port.

In unserem Industriedenkmal entstehen außergewöhnliche Lofts mit einer Deckenhöhe von ca. 4,50 m und riesigen Industriefenstern. Das Objekt wird kernsaniert, erhält neue Bäder, Fußbodenheizung, Bodenbeläge. Ausreichend Balkone und Terrassen runden das Angebot ab. Ebenso sind ausreichende Stellplätze direkt am Haus vorhanden. Durch die Denkmalabschreibung sind ca. 70% des Kaufpreises im Verlauf von 12 Jahren von der Steuer absetzbar.

Die Jade-Lofts sind eine Kombination aus den Annehmlichkeiten, die sich aus der Sanierung des Objektes ergeben, und dem modernen Industriedesign eines New Yorker Lofts. Nirgendwo in Norddeutschland werden Sie interessantere oder attraktivere Wohnungen finden. Die Deutschen zieht es immer schon ans Meer, nicht nur als Reiseziel, sondern auch zum Leben in einer Nordseeküstenstadt.

Das Objekt ist ein attraktives Industriedenkmal und liegt zentral in einem schönen Wohngebiet (3 km / 7 min zum Südstrand, neben dem Kurpark). Alle Dinge des täglichen Bedarfs, wie Schulen, Kindergärten, Arztpraxen, Restaurants und Geschäfte, sind fußläufig erreichbar.

Moderne Denkmal-Lofts
für Kapitalanleger und Steuersparer

Wilhelmshaven verändert sich rasant zum Positiven. Ständig entstehen neue Arbeitsplätze am Jade-Weser-Port.

In unserem Industriedenkmal entstehen außergewöhnliche Lofts mit einer Deckenhöhe von ca. 4,50 m und riesigen Industriefenstern. Das Objekt wird kernsaniert, erhält neue Bäder, Fußbodenheizung, Bodenbeläge. Ausreichend Balkone und Terrassen runden das Angebot ab. Ebenso sind ausreichende Stellplätze direkt am Haus vorhanden. Durch die Denkmalabschreibung sind ca. 70% des Kaufpreises im Verlauf von 12 Jahren von der Steuer absetzbar.

Industrie-Lofts wie in New York

Die Jade-Lofts sind eine Kombination aus den Annehmlichkeiten, die sich aus der Sanierung des Objektes ergeben, und dem modernen Industriedesign eines New Yorker Lofts. Nirgendwo in Norddeutschland werden Sie interessantere oder attraktivere Wohnungen finden. Die Deutschen zieht es immer schon ans Meer, nicht nur als Reiseziel, sondern auch zum Leben in einer Nordseeküstenstadt.

Das Objekt ist ein attraktives Industriedenkmal und liegt zentral in einem schönen Wohngebiet (3 km / 7 min zum Südstrand, neben dem Kurpark). Alle Dinge des täglichen Bedarfs, wie Schulen, Kindergärten, Arztpraxen, Restaurants und Geschäfte, sind fußläufig erreichbar.

Objekthighlights:

  • Im Angebot haben wir 37  1- bis 4-Zimmer-Wohnungen und Lofts (Wohnflächen ca. 40,19 m² bis ca. 110,79 m²)
  • Jede Wohneinheit wird, bis auf wenige Ausnahmen, mit Balkon, Terrasse oder Loggia ausgestattet und mit eigenem Stellplatz versehen

  • 8,50 €/m² Mieterwartung (9,00 €/m² laut Gutachten Bulwiengesa)
  • Deckenhöhen ca. 4,50 m, großzügige Fenster, lichtdurchflutet und das Flair eines Industrie-Lofts wie in New York
  • Denkmal-AfA, ca. 70 % des Kaufpreises, gem. § 7i,h Einkommenssteuergesetz
  • KfW-Förderprogramm 151 „Energieeffizient Sanieren“: bis zu 100.000 € zu 0,75 % Zins, Tilgungszuschuss bis zu 12.500 €
  • Erstvermietungsgarantie, Rundum-Sorglos-Paket: professionelles Vermietungs- und Verwaltungsmanagement inkl. Mieterfindung und Mietpool optional

Objekthighlights:

  • Im Angebot haben wir 37  1- bis 4-Zimmer-Wohnungen und Lofts (Wohnflächen ca. 40,19 m² bis ca. 110,79 m²)
  • Jede Wohneinheit wird, bis auf wenige Ausnahmen, mit Balkon, Terrasse oder Loggia ausgestattet und mit eigenem Stellplatz versehen

  • 8,50 €/m² Mieterwartung (9,00 €/m² laut Gutachten Bulwiengesa)
  • Deckenhöhen ca. 4,50 m, großzügige Fenster, lichtdurchflutet und das Flair eines Industrie-Lofts wie in New York
  • Denkmal-AfA, ca. 70 % des Kaufpreises, gem. § 7i,h Einkommenssteuergesetz
  • KfW-Förderprogramm 151 „Energieeffizient Sanieren“: bis zu 100.000 € zu 0,75 % Zins, Tilgungszuschuss bis zu 12.500 €
  • Erstvermietungsgarantie, Rundum-Sorglos-Paket: professionelles Vermietungs- und Verwaltungsmanagement inkl. Mieterfindung und Mietpool optional

Warum bei uns eine denkmalgeschützte Immobilie kaufen?

  • Familienunternehmen seit 30 Jahren Bauträger
  • Hohe Eigenkapitalquote
  • Professionelle Abwicklung
  • Top Bauqualität
  • Provisionsfrei
  • Viele Referenzobjekte
  • Über 3.000 verkaufte Wohneinheiten

Warum bei uns eine denkmalgeschützte Immobilie kaufen?

  • Familienunternehmen seit 30 Jahren Bauträger
  • Hohe Eigenkapitalquote
  • Professionelle Abwicklung
  • Top Bauqualität
  • Viele Referenzobjekte
  • Über 3.000 verkaufte Wohneinheiten

Ihre Vorteile beim Kauf einer Denkmal-Lofts in Wilhelmshaven

Wenn Sie eine hohe Steuerbelastung haben, dann können Sie diese mit Denkmalimmobilien langfristig senken bzw. Steuern sparen.

Steuervorteile

Der Staat fördert den Kauf eines Denkmal-Lofts im ehem. Marinebekleidungsamts und belohnt diese mit hohen Sonder-Abschreibungen. Daher ist diese Anlageklasse vorteilhaft für Personen mit einer hohen Steuerbelastung

Hohe Mieter-Nachfrage

Denkmalimmobilien gehen immer weg wie warme Semmeln. Wer möchte nicht in einer  Loftwohnung wie in New York, lichtdurchflutet mit hohen Decken und moderner Ausstattung, wie in den Jade- Lofts.

Cashflow-Überschüsse

Durch die hohe Steuerersparnis ist der Cashflowüberschuss riesig, so dass die Immobilie in kurzer Zeit abgezahlt werden kann. Die Denkmalimmobilie ist bestens geignet für den Aufbau der Altersvorsorge.

I

Das ehm. Marine -Bekleidungsamt

Aus dem ehm. Marine- Bekleidungsamt entstehen die Jade-Lofts. Lichtdurchflutete Industrie-Lofts mit 4,5 m hohen Decken.

Wilhelmshaven

hat eine große Zukunft

Wilhelmshaven hat eine große Zukunft

Der einzige Tiefseewasserhafen in Deutschland

Der Wilhelmshavener Hafen hat ein besonderes Alleinstellungsmerkmal, um das er von den anderen deutschen Häfen beneidet wird – er ist der einzige Tiefwasserhafen Deutschlands.

In einer Branche wie der Containerschifffahrt geht es nur um Kostenminimierung. Es gilt der Grundsatz: Je größer das Containerschiff, desto niedriger sind die Kosten. Deshalb hat sich die Maximalgröße der Containerschiffe in den letzten fünfzig Jahren versiebzehnfacht. Das größte bisher vom Stapel gelaufene Schiff hat über 21.100 TEU. Es ist immer nur eine Frage von Wochen, wann ein noch größeres Schiff vom Stapel läuft. Nach dem heutigen Stand der Technik können noch viel größere Schiffe gebaut werden.

Der einzige Tiefseewasserhafen in Deutschland

Der Wilhelmshavener Hafen hat ein besonderes Alleinstellungsmerkmal, um das er von den anderen deutschen Häfen beneidet wird – er ist der einzige Tiefwasserhafen Deutschlands.

In einer Branche wie der Containerschifffahrt geht es nur um Kostenminimierung. Es gilt der Grundsatz: Je größer das Containerschiff, desto niedriger sind die Kosten. Deshalb hat sich die Maximalgröße der Containerschiffe in den letzten fünfzig Jahren versiebzehnfacht. Das größte bisher vom Stapel gelaufene Schiff hat über 21.100 TEU. Es ist immer nur eine Frage von Wochen, wann ein noch größeres Schiff vom Stapel läuft. Nach dem heutigen Stand der Technik können noch viel größere Schiffe gebaut werden.

In Hamburg wird es sehr eng in Zukunft

Im Gegensatz zu Hamburg und Bremerhaven können in Wilhelmshaven die größten und modernsten Containerschiffe der Welt unabhängig von den Gezeiten und vollbeladen gelöscht werden. Zusätzlich verfügt Wilhelmshaven über die benötigten Flächen, um die Hafenstruktur für die Megaschiffe auszubauen.

Geht der Trend mit den Schiffsgrößen so weiter, ist Wilhelmshaven der einzige Hafen überhaupt in Deutschland, der von solchen Megacontainerschiffen angefahren werden kann.

In Hamburg wird es sehr eng in Zukunft

Im Gegensatz zu Hamburg und Bremerhaven können in Wilhelmshaven die größten und modernsten Containerschiffe der Welt unabhängig von den Gezeiten und vollbeladen gelöscht werden. Zusätzlich verfügt Wilhelmshaven über die benötigten Flächen, um die Hafenstruktur für die Megaschiffe auszubauen.

Geht der Trend mit den Schiffsgrößen so weiter, ist Wilhelmshaven der einzige Hafen überhaupt in Deutschland, der von solchen Megacontainerschiffen angefahren werden kann.

I

Port of Wilhelmshaven

Der neue Hafenimagefilm zeigt den Port of Wilhelmshaven – den Hafen der Möglichkeiten.

 

 

 

Wilhelmshaven ist der größte Bundeswehr-Standort

Um den Standort Deutschland in der Containerschifffahrt zu sichern, muss auf den Hafen in Wilhelmshaven gesetzt werden. Das hat die Politik erkannt und den Ausbau der zweiten Stufe für den Hafen beschlossen und investiert massiv in die Hinterlandanbindung des Hafens.

Derzeit investiert die Bundeswehr 600 Millionen Euro in den Ausbau des jetzt schon größten Marinestandortes (und größten Bundeswehrstandortes Deutschlands überhaupt mit rund 9.000 Soldaten).

Die Jade Hochschule mit über 3.800 Studenten sorgt für frischen Wind, gerade in den Zukunftsbereichen Meeres- und Sensortechnik und erneuerbare Energien.

Wilhelmshaven ist der größte Bundeswehr-Standort

Um den Standort Deutschland in der Containerschifffahrt zu sichern, muss auf den Hafen in Wilhelmshaven gesetzt werden. Das hat die Politik erkannt und den Ausbau der zweiten Stufe für den Hafen beschlossen und investiert massiv in die Hinterlandanbindung des Hafens.

Derzeit investiert die Bundeswehr 600 Millionen Euro in den Ausbau des jetzt schon größten Marinestandortes (und größten Bundeswehrstandortes Deutschlands überhaupt mit rund 9.000 Soldaten).

Die Jade Hochschule mit über 3.800 Studenten sorgt für frischen Wind, gerade in den Zukunftsbereichen Meeres- und Sensortechnik und erneuerbare Energien.

Wilhelmshaven in den Medien

JadeWeserPort: 100-Millionen-Investition aus China

ndr.de, 21.02.2020

Einig war man sich schon länger – nun sind die Verträge unterschrieben: Das Unternehmen China Logistics investiert rund 100 Millionen Euro in den JadeWeserPort (JWP) in Wilhelmshaven.

Vom Pleitehafen zu dicken Pötten

zdf.de, 15.05.2019

Inzwischen gilt der Containerhafen als Hoffnungsträger für die Wirtschaft. Doch er könnte weit besser dastehen.

Die wundersame Wiederauferstehung des Jade-Weser-Ports

Welt.de, 01.01.2018

Weil die neuen Riesenschiffe nur in den Jade-Weser-Port hineinpassen, erlebt der Tiefwasserhafen nach fünf Jahren Dornröschenschlaf einen unerwarteten Boom.

Neue Regierung startet zweite Ausbaustufe

nwzonline.de, 18.11.2017

Der Jade-Port ist das wohl bedeutendste Projekt für die wirtschaftliche Zukunft der Region.

Megaschiffe könnten Hamburg zum Verlierer machen

Welt.de, 27.12.2019

Die weltgrößte Reederei fährt den Hamburger Hafen mit den neuen Megaschiffen nicht an, weil der für die Schiffsriesen kein besonders geeigneter Platz ist.

Tiefkühlkost belebt Jade-Weser-Port

nwzonline.de, 23.01.2018

Tiefkühlfisch und mehr: Bis Ende 2019 will das Familienunternehmen 500 Mitarbeiter im Wilhelmshavener Hafen beschäftigen. Das Interesse der Kunden ist groß.

Volkswagen lässt sich am Jade-Weser-Port nieder

nwzonline.de, 31.01.2018

Ab 2019 sollen von Wilhelmshaven aus Autoteile von Audi, Volkswagen und Volkswagen Nutzfahrzeuge verpackt und auf den Transport nach Übersee vorbereitet werden.

Tourismus als Chance für Wilhelmshaven

zdf.de, 30.04.2019

Mit einem Tourismuskonzept möchte die Bundesregierung Städte auf steigende Touristenzahlen vorbereiten.

Moderne und hochwertige Ausstattung
für ein Wohngefühl der Extraklasse

Die außergewöhnlichen Lofts mit hohen Decken und riesigen Fenstern sorgen für lichtdurchflutete Räume und ein einzigartiges Wohngefühl. Unterstützt wird das Ambiente durch beste Ausstattung für gehobene Ansprüche: Fußbodenheizung, Eichenparkett, Feinsteinzeugfliesen und hochwertige Badarmaturen ausgewählter deutscher Markenhersteller. Bei Fenstern und Türen werden hohe Standards in Bezug auf Sicherheit und Isolierung angelegt.

Moderne Wärmedämmung und hochklassige Fenstertechnik ermöglichen hohe KfW-Förderungen aus dem Programm 151 „Energieeffizient Sanieren“. Dazu kommen intelligente Haustechnik und viele liebevoll durchdachte Details. Modernes Industriedesign eines New Yorker Lofts in einer deutschen Nordseeküstenstadt.

Die Highlights:

  • Terrasse mit Gartenanteil, Balkon oder Loggia
  • Fußbodenheizung
  • Hochwertige Feinsteinzeugfliesen
  • Eichen-Parkett
  • Bodentiefe Duschen und Armaturen deutscher Markenhersteller
  • Intelligente Haustechnik mit Monitoren und Videoanlage

Moderne Ausstattung für ein Wohngefühl der Extraklasse

Die außergewöhnlichen Lofts mit hohen Decken und riesigen Fenstern sorgen für lichtdurchflutete Räume und ein einzigartiges Wohngefühl. Unterstützt wird das Ambiente durch beste Ausstattung für gehobene Ansprüche: Fußbodenheizung, Eichenparkett, Feinsteinzeugfliesen und hochwertige Badarmaturen ausgewählter deutscher Markenhersteller. Bei Fenstern und Türen werden hohe Standards in Bezug auf Sicherheit und Isolierung angelegt.

Moderne Wärmedämmung und hochklassige Fenstertechnik ermöglichen hohe KfW-Förderungen aus dem Programm 151 „Energieeffizient Sanieren“. Dazu kommen intelligente Haustechnik und viele liebevoll durchdachte Details. Modernes Industriedesign eines New Yorker Lofts in einer deutschen Nordseeküstenstadt.

 

Die Highlights:

  • Terrasse mit Gartenanteil, Balkon oder Loggia
  • Fußbodenheizung
  • Hochwertige Feinsteinzeugfliesen
  • Eichen-Parkett
  • Bodentiefe Duschen und Armaturen deutscher Markenhersteller
  • Intelligente Haustechnik mit Monitoren und Videoanlage
Senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage:

1 + 6 =

© 2020  Deutsche Monumentum, Denkmalimmobilien

Impressum             Datenschutzerklärung