Denkmalimmobilien Heppenheim

Jun 16, 2020 | Städte

Heppenheim – historische Stadt mit attraktiven Denkmalimmobilien

Die malerische Stadt Heppenheim schmückt eine reiche historische Bausubstanz, darunter viele Denkmalimmobilien. Sie liegt im südhessischen Kreis Bergstraße, an der Nahtstelle der beiden Metropolregionen Rhein-Main und Rhein-Neckar. Dieser Teil Deutschlands zeichnet sich durch wirtschaftliche Stärke und Innovationskraft aus, denn unterschiedlichste Unternehmen sowie Forschungseinrichtungen und Hochschulen befinden sich dort. Des Weiteren besticht Heppenheim durch die Nähe zur Starkenburg aus dem 11. Jahrhundert, eine traumhafte Landschaft mit Weinbergen sowie viele Kultur- und sonstige Freizeitangebote. Immer mehr Menschen zieht es nach Heppenheim und Umgebung, u. a. um in einem der Denkmalobjekte zu wohnen. Dafür sorgt auch die ideale Verkehrsanbindung an größere Städte wie Heidelberg, Mannheim, Frankfurt am Main und Darmstadt. In dieser Region finden Berufstätige zahlreiche attraktiven Arbeitsmöglichkeiten.

Immobilienmakler der Deutschen Monumentum finden Ihr Baudenkmal

Wenn Sie in Heppenheim eine attraktive Denkmalimmobilie kaufen möchten, haben Sie mit Unterstützung unserer erfahrenen Immobilienmakler für Denkmalimmobilien beste Aussichten, das begehrte Objekt zu finden. Als Kapitalanleger eröffnen sich Ihnen mit einer denkmalgeschützten Immobilie nicht nur Steuervergünstigungen, sondern Sie schaffen sich mit diesem Erwerb auch eine hoch interessante Perspektive in einer der wirtschaftsstärksten Regionen Deutschlands. Solvente Mieter finden Sie als Kapitalanleger in Heppenheim garantiert. Denn eine moderne Ausstattung im historischen Ambiente ist ein Magnet, der viele zahlungskräftige Wohnungssuchende anzieht. Oder genießen Sie selbst die gehobene Lebensqualität in einem Baudenkmal in dieser Stadt.

Egal um welches Denkmalobjektprojekt es sich handelt: Immer ist es ratsam, sich bei Kaufwunsch in diesem Markt die Unterstützung von Profis zu holen. Denn nur mit fachmännischer Begleitung finden Sie sich in diesem komplexen Bereich zurecht, in dem es um Sachverstand bei der Auswahl, die passende Finanzierung, Vertragsrecht und viele weitere wichtige Aspekte geht. Vertrauen Sie von Anfang an uns, den Immobilienmaklern der Deutschen Monumentum – egal ob als Investor oder für den eigenen Wohnbedarf. Mit unserer Hilfe wird es Ihnen gelingen, in Heppenheim die geeignete denkmalgeschützte Immobilie aufzuspüren und diese aufgrund unserer Kooperation mit Bauträgern, die ihr Metier beherrschen, auch nach Ihren Vorstellungen zu sanieren.

So begünstigen Fiskus und KfW Käufer von Denkmalobjekten

Vielleicht wissen Sie bereits, dass der Staat die Sanierung von Denkmalbauten fördert. Als Bauherr – Investor oder Selbstnutzer – können Sie die Ausgaben dafür bei der Steuer anbringen und sich tatsächlich ansehnliche finanzielle Vorteile verschaffen. Als „Geldgeber“ eine Denkmalimmobilie zu kaufen und instand zu setzen, bietet Ihnen eine hundertprozentige Abschreibungsmöglichkeit, die zwölf Jahre währt. Für den eigenen Bedarf eine denkmalgeschützte Wohnung bzw. ein solches Haus zu nutzen, macht Ihnen den Weg frei, 90 Prozent über zehn Jahre abzuschreiben. Ferner können Sie die Werbungskosten bei einer Vermietung steuerlich geltend machen. Damit nicht genug der Vorteile – darüber hinaus steht Ihnen die Abschreibungsoption bei einer denkmalgeschützten Immobilie mit 2,5 Prozent pro Jahr bei Baujahren bis 1924 offen sowie mit 2 Prozent bei Baujahren nach 1924.

Auch die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) fungiert als Förderungspartner für Personen, die ihre erworbenen Baudenkmäler mit Fokus auf Energieeffizienz sanieren. So bietet sich u. a. das Programm „KfW-Effizienzhaus Denkmal“ an, wobei die hoch gesteckten Kriterien dieses Modells in der Realität nicht immer einzuhalten sind. Hier heißt es für Bauherren von Denkmalimmobilien: dranbleiben, denn Sie können dennoch eine KfW Förderung erhalten, indem Sie sich an die technischen Mindestanforderungen halten. Diese bestehen beim KfW-Effizienzhaus Denkmal sowie für spezifische Einzelmaßnahmen. Übrigens wird bei einem KfW-Effizienzhaus Denkmal eine Förderung bis zu 100.000 Euro je Wohneinheit und bei einer Einzelmaßnahme bis zu 50.000 Euro je Wohneinheit gewährt. Ferner gibt es das KfW-Programm 430, „Energieeffizient Sanieren – Investitionszuschuss“, das Instandsetzungen bei Denkmalsanierungen mit bis zu 10 Prozent der förderfähigen Ausgaben unterstützt. Bei denkmalgeschützten Häusern liegt die Höchstgrenze bei 7.500 Euro pro Wohneinheit.

Wissenswertes über Heppenheim

Derzeit leben rund 26.000 Menschen in Heppenheim, das im Jahr 755 zum ersten Mal Erwähnung fand. Das Stadtrecht kam im Mittelalter hinzu (1318). Außer während einer kurpfälzischen Pfandherrschaft (1461-1623) befand sich der Ort bis zum Reichsdeputationshauptschluss im Jahr 1803 in Mainzer Besitz, danach gehörte er zu Hessen. Heppenheim, die südlichste Kreisstadt Hessens, steht zudem für eine lange Ära als Verwaltungszentrum. Trotz seiner südlichen Lage weist der Ort durchaus eine zentrale Lage in der Region rund um Rhein, Main und Neckar auf.

Vor allem dank aufwendiger Sanierungen vermochten die Zerstörungen des Zweiten Weltkriegs Heppenheim seinen historischen Charakter nicht zu rauben, und so konnte die Altstadt zum großen Teil „gerettet“ werden und ist heute eine wahre Augenweide. Insbesondere erfreut der Anblick der aufwendig gestalteten Fachwerkhäuser die Besucher der Stadt. Doch auch andere Baudenkmäler mit Charme, teils saniert oder vor der Sanierung stehend, bieten sich heutzutage als Kaufobjekte bzw. Wohnraum an. Heppenheim präsentiert eine ideale Lage für Denkmalimmobilien und zum Wohnen allgemein. Ferner weist die Stadt deshalb Standortvorteile auf, weil groß angelegte Entwässerungsarbeiten in den 50ern und 60ern des letzten Jahrhunderts Bauland hervorbrachten. Ohne Zweifel hat diese Kreisstadt den Brückenschlag zwischen Geschichte und Moderne gemeistert.

Sie möchten mehr über denkmalgeschützte Immobilien in Heppenheim erfahren? Mit den Immobilienmaklern der Deutschen Monumentum sind Sie auf direktem Weg zum Erfolg. Kontaktieren Sie uns noch heute.

 

Zurück zur Übersicht