Denkmalimmobilien Baden-Württemberg

Jul 7, 2020 | Regionen

Sichern Sie sich Ihre Denkmalimmobilie in Baden-Württemberg

Das Bundesland Baden-Württemberg ging 1952 aus der Vereinigung von Baden, Württemberg und Württemberg-Hohenzollern hervor. In puncto Einwohnerzahl und Fläche rangiert Baden-Württemberg auf dem dritten Platz in der Liste der deutschen Bundesländer. Die Beliebtheit des „Ländles“ (so nennen die Menschen dort ihre Region) verdankt sich der reizvollen Landschaft – hier seien nur die Schwäbische Alb, der Bodensee und der Odenwald genannt – sowie der wirtschaftlichen Stärke und der blühenden Kultur. Jährlich reisen rund 20 Millionen Menschen nach Baden-Württemberg. Zu den Topstädten mit historischer Bausubstanz zählen die Landeshauptstadt Stuttgart, Heidelberg und Konstanz. Das Ländle wird Sie als Denkmalobjektkäufer mit seiner hohen Lebensqualität und exzellenten Infrastruktur begeistern. Gerne informieren unsere Immobilienmakler Sie näher zu dem dortigen Markt.

Des Weiteren glänzt Baden-Württemberg als das Bundesland mit den höchsten Exporten (2018). Häufig ist vom typisch baden-württembergischen Erfindergeist die Rede – mit Stand von 2018 entfallen auf das Bundesland die meisten Patentanmeldungen. Und im Hinblick auf das Wirtschaftsleistungs-Ranking in Deutschland belegt das Ländle stets einen der oberen Plätze. Hochkarätige Konzerne haben ihre Zentrale in Baden-Württemberg, darunter Daimler, Bosch, Porsche, Heidelberg Cement und ZF Friedrichshafen, diese Unternehmen beschäftigen Tausende Menschen. Das Durchschnittseinkommen in diesem Bundesland gehört zu den höchsten Gehältern hierzulande. Ohne Zweifel verspricht ein solches wirtschaftliches Umfeld eine solide Basis, um in eine Denkmalimmobilie zu investieren, um sie zu vermieten, oder um ein erworbenes Denkmalobjekt selbst zu bewohnen. Wenn Sie ein Baudenkmal in diesem Bundesland kaufen, setzen Sie auf eine Region mit Zukunft.

In den dicht besiedelten Gebieten in Bodenseenähe werden Sie meist höhere Immobilienpreise als im übrigen Baden-Württemberg antreffen, was sich für Sie als Investor jedoch auszahlen wird, denn Sie dürfen zahlungskräftige Mieter erwarten. Des Weiteren suchen auch in Karlsruhe, Freiburg im Breisgau oder Mannheim immer mehr Menschen attraktiven Wohnraum in denkmalgeschützten Immobilien.

Auch bezüglich seiner klimatischen Verhältnisse tut sich das Ländle hervor: Dank seiner südlichen Lage erweist es sich im Vergleich zu den meisten anderen Bundesländern als sonnenverwöhnt.

Denkmalobjektkauf mit unseren Immobilienmaklern realisieren

Schon seit dem 17. Jahrhundert bemühten sich die Bürger in Baden-Württemberg um den Denkmalschutz, und im 19. Jahrhundert engagierten sich bereits Konservatoren in diesem Bereich. Den heutigen Denkmalschützern im Ländle geht es darum, das historische Erscheinungsbild einer Denkmalimmobilie möglichst im Originalzustand zu erhalten.

Neben den versierten Immobilienmaklern der Deutschen Monumentum stehen die Denkmalbehörden in Baden-Württemberg Ihnen bei Kaufwunsch mit fundierter Beratung zur Seite, wichtig sind insbesondere die energetische Sanierung eines solches Altbaus und die Auflagen bei den Baumaßnahmen. Lassen Sie sich detailliert beraten und realisieren Sie mit unseren Bauträgern, die ihr Metier seit vielen Jahren beherrschen, Ihre Vorstellungen in Ihrem Wunschobjekt.

Denkmalimmobilien Stuttgart

In der baden-württembergischen Landeshauptstadt, die 613.462 Einwohner zählt (April 2020), suchen immer mehr Menschen komfortablen und gehobenen Wohnraum, und viele von ihnen möchten in modern renovierten Altbauten leben. Dies wirkt sich als ein großer Vorteil für Sie aus, wenn Sie dort eine denkmalgeschützte Immobilie erwerben und vermieten. In dieser Metropole erwirtschaften Sie mit einem instand gesetzten Baudenkmal lukrative Renditen. Nach wie vor stehen Stuttgart und Umgebung für eine florierende Wirtschaft. Zudem ist diese schwäbische Stadt ein Mekka für Kultur jeder Art, Sportevents und Freizeitvergnügen allgemein. Vor allem ist hier auch die reizvolle Natur des Umlands zu betonen, von der Stadt aus sind Sie schnell in den Weinbergen und bis zur Schwäbischen Alb ist es auch nicht weit. Stuttgart bietet eine enorm hohe Lebensqualität.

In der schwäbischen Metropole befinden sich u. a. Wohngebäude unter Denkmalschutz, die aus der Jahrhundertwende 19./20. Jahrhundert stammen. Im Vergleich zu anderen deutschen Städten fallen die dort zu erreichenden Mieteinkünfte bei zahlreichen gut sanierten Denkmalobjekten im Durchschnitt höher aus. Als Toplagen seien hier die Stuttgarter Viertel Ober- und Untertürkheim und Vaihingen hervorgehoben.

Denkmalimmobilien Heidelberg

Mit aktuell rund 160.000 Einwohnern (2020) zählt Heidelberg, zentraler Sitz des Rhein-Neckar-Kreises, zu den größten Städten im Ländle. In der ehemaligen Hauptstadt der Kurpfalz (14.-18. Jahrhundert), eine der schönsten Städte Deutschlands, bestaunen Sie als Besucher historische Sehenswürdigkeiten wie die malerische Altstadt, das Heidelberger Schloss, die Heiliggeistkirche oder die Alte Brücke. Als Kaufinteressent finden Sie dort mit Sicherheit Ihr Schmuckstück unter den eindrucksvollen Denkmalimmobilien.

Die Ruprecht-Karls-Universität in Heidelberg wurde 1386 gegründet und ist die älteste Universität Deutschlands. Sie ist mit rund 14.500 Mitarbeitern der größte Arbeitgeber der Stadt. Zudem ist die Stadt stark vom Tourismus geprägt, jährlich zieht es fast 12 Millionen Gäste dorthin. Ferner stellt Heidelberg das Dienstleistungs- und Wissenschaftszentrum der Rhein-Neckar-Region dar und ist Teil der Metropolregion Rhein-Neckar, zu der auch die Großstädte Mannheim und Ludwigshafen zählen. Viele Menschen suchen dort nach schön und modern sanierten Wohnungen in reizvollen Denkmalobjekten. In ein Heidelberger Baudenkmal zu investieren, schafft eine aussichtsreiche Perspektive für Sie. Nicht zuletzt weil die Stadt als eine der wenigen in Deutschland den Zweiten Weltkrieg beinahe unzerstört überstand, können Sie als Kaufinteressent dort entsprechende Denkmalobjekte mit Potenzial finden.

Sie möchten sich über den Denkmalimmobilienmarkt in Baden-Württemberg informieren? Dann sind unsere Immobilienmakler Ihre Partner für alle Fragen. Kontaktieren Sie uns am besten noch heute.

 

Zurück zur Übersicht