denkmalgeschützte Immobilien

Denkmalimmobilien Augsburg

Jun 17, 2020 | Städte

So verschaffen Ihnen Denkmalimmobilien in Augsburg beste Perspektiven

Haben Sie schon einmal an eine denkmalgeschützte Immobilie in Augsburg gedacht? In jedem Fall lohnt es, sich bei unseren Immobilienmaklern über die aktuelle Marktlage dieser Objekte in der bayerischen Großstadt zu informieren. Denn die Nachfrage nach den dortigen Denkmalimmobilien wächst. Insbesondere als Investor sollten Sie hellhörig werden, da dieser Markt aussichtsreiche Optionen bietet, Ihr Geld sicher anzulegen.

Sich mit der Investition im Denkmalbereich in dieser bayerischen Stadt eine Perspektive zu schaffen, reizt viele unserer Kunden. Denn die Kapitalmarktzinsen sinken, während die Immobilienpreise hierzulande nach oben klettern, allerdings nicht in dem Maße wie etwa in Frankreich. Der in Augsburg festzustellende Aufschwung erwächst aus den anziehenden Summen für Immobilien und den fallenden Finanzierungskosten dank Hypothekenzinsen auf geringem Niveau. Gut beraten ist generell, wer heute sein Kapital eher in Denkmalimmobilien als in Aktien oder andere Finanzprodukte steckt.

Bekanntlich ist Augsburg eine Stadt von großer historischer Bedeutung mit einer blühenden Kultur, die ihresgleichen sucht sowie einer zukunftsorientierten Wirtschaft. Die drittgrößte Stadt in Bayern kann sich im deutschen Städtevergleich dank einer überdurchschnittlichen Lebensqualität immer gut behaupten.

Fiskus und KfW belohnen Investition in Augsburger Baudenkmäler

Für Augsburg spricht u. a., dass die Arbeitslosigkeit gering ist, die Mieten anziehen und die Metropole München in der Nähe liegt. Dies sind bereits drei Gründe, dort in eine denkmalgeschützte Immobilie zu investieren. Falls Sie interessiert sind, sollten Sie im Kopf behalten, dass Sie bei einer Baudenkmalkapitalanlage die Sanierungsausgaben zu 100 Prozent über einen Zeitraum von zwölf Jahren steuerlich abschreiben können. Sie möchten selbst in Ihrer Denkmalimmobilie wohnen? Auch dann stehen Ihnen Steuervergünstigungen zu, wenn Sie in diesem Bereich ein Objekt erwerben und instand setzen: In diesem Fall sind es 90 Prozent Abschreibung über eine Periode von zehn Jahren.

Doch ein Denkmalobjektkauf in Augsburg oder anderswo in Deutschland bringt Ihnen noch mehr ein: Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) ist der Förderungspartner von Bauherren bei der energetische Sanierung einer denkmalgeschützten Immobilie. Die KfW-Programme 151 und 152 umfassen die Anforderungen für zinsgünstige Kredite und potenzielle Tilgungszuschüsse. Das Angebot des sogenannten KfW-Effizienzhauses bezieht mit ein, dass sich einige Bedingungen des Denkmalschutzes mit dem Anspruch einer komplett energetischen Sanierung bei Altbauten im Allgemeinen nicht decken können. Daher hat das Finanzinstitut seine Kriterien in puncto Denkmalobjektsanierung gelockert. In jedem Fall ist es ein wichtiger Tipp, sich beim Erwerb einer Denkmalimmobilie z. B. in Augsburg von einem Fachmann beraten zu lassen – diese Leistung unterstützt die KfW finanziell.

An Denkmalobjektkauf interessiert? Auf die Immobilienmakler kommt‘s an

Als Immobilienmakler der Deutschen Monumentum mit über 30 Jahren Erfahrung versichern wir Ihnen, dass Sie in Augsburg goldrichtig investieren, denn die dortigen ansprechend sanierten Denkmalimmobilien geben Ihnen Aussicht auf satte Renditen. Gerne machen sich unsere Experten für Sie auf die Suche nach Ihrem Traumhaus oder einer Wohnung, die keinen Ihrer Wünsche offen lässt. Bei einer Vor-Ort-Besichtigungen in einer Denkmalimmobilie können Sie sich ein Bild vom besonderen Zauber dieser Bauten in Augsburg machen. Auch den richtigen Bauträger für Ihr Baudenkmalprojekt in der bayerischen Stadt müssen Sie nicht mehr suchen, wenn Sie mit uns zusammenarbeiten, denn wir kooperieren seit Langem mit anerkannten, zuverlässigen Fachleuten aus diesem Bereich.

Mit dem Kauf einer denkmalgeschützten Immobilie in Augsburg entscheiden Sie sich für eine Lage mit Zukunft, denn die Stadt ist in der boomenden Metropolregion um München situiert. Das zeigt sich auch anhand der hervorragend ausgebauten Infrastruktur, mit bester Autobahnanbindung, ICE-Bahnhof und Regionalflughafen. Sie gelangen per Bahn oder Auto schnell in die bayerische Hauptstadt und alle Verkehrswege stehen Ihnen offen, um zügig innerhalb Deutschlands zu reisen.

Augsburg gestern und heute

Augsburg ist eine der ältesten Städte Deutschlands und soll angeblich im Jahr 15 v. Chr. gegründet worden sein, als dort ein Lager einer römischen Legion eingerichtet wurde, wobei der Ort die Stadtrechte zum ersten Mal 121 n. Chr. durch Kaiser Hadrian erlangte. Im 16. Jahrhundert kamen die Zünfte dort zu großem Ansehen, 1540 wurde die Augsburger Börse gegründet, und bis 1547 gehörten die Zünfte der Stadtregierung an. Durch ihre günstige Lage an Römerfernstraßen etablierte sich die Handelsstadt mit Beziehungen in alle Himmelsrichtungen.

Das 18. Jahrhundert brachte die Instrumentenmacher in Augsburg groß heraus. Mozarts bevorzugter Klavierbauer Johann Andreas Stein lebte dort. 1794 kam es zum Weberaufstand in der Stadt. Sowohl die Webereien als auch der Maschinenbau florierten dort im 19. Jahrhundert. Rudolf Diesel entwickelte in der Maschinenfabrik Augsburg-Nürnberg (MAN) 1892 den Dieselmotor. In puncto Wirtschaftsgrößen befinden sich dort heute neben MAN u. a. Osram und Renk.

Eindrucksvoll repräsentieren u. a. der Dom Unserer Lieben Frau und die Basilika St. Ulrich geschichtliche Größe. Den historischen Charme der Denkmalimmobilien dieser Stadt erleben Sie z. B. mit entsprechend imposanten Gebäuden im Stadtjägerviertel. Zunehmend sind Mieter daran interessiert, in Augsburg eine Wohnung in einem Denkmalobjekt zu ergattern. Denn die altehrwürdigen Immobilien an diesem Standort sind in puncto Charme kaum zu überbieten. In diesen Bauten vereinen sich Individualität und moderne Funktionalität – das Ergebnis ist ein exklusives Ambiente.

Sie sind neugierig auf Denkmalimmobilien in Augsburg? Die Immobilienmakler der Deutschen Monumentum stehen Ihnen bei sämtlichen Fragen zur Seite. Kontaktieren Sie uns noch heute.

 

Zurück zur Übersicht