Denkmalschutzimmobilien in Kiel

Denkmalschutzimmobilien in Kiel

Kiel ist die Hauptstadt vom Bundesland Schleswig-Holstein und zugleich die nördlichste Großstadt Deutschlands. In der Stadt leben und arbeiten 246.800 Menschen. Kiel liegt an der Kieler Förde, an der Ostsee liegt der Stadtteil Schilksee. Mitten durch die Stadt...
Wann ist man grunderwerbsteuerpflichtig? 

Wann ist man grunderwerbsteuerpflichtig? 

Nach dem Grunderwerbsteuergesetz sind alle Rechtsvorgänge, die sich auf Grundstücke, die in der Bundesrepublik Deutschland vorhanden sind, beziehen. Der Besitzerwechsel jedes Grundstücks ist steuerpflichtig. Dies regelt das Grunderwerbsteuergesetz im ersten Abschnitt...
Das Grunderwerbsteuergesetz (GrEStG)

Das Grunderwerbsteuergesetz (GrEStG)

Das Grunderwerbsteuergesetz in seiner Fassung vom 17.12.1982 hat neun Abschnitte. Wer das Gesetz ausdruckt findet folgenden Hinweis: Artikel 196 der Verordnung wurde am 19.06.2020 geändert, die Fassung vom 26.02.1997 wurde damit gegenstandslos. Die Paragrafen im...
Geschichtliche Entwicklung der Grunderwerbsteuer

Geschichtliche Entwicklung der Grunderwerbsteuer

Vorläufer der Grunderwerbsteuer war die Stempelgebühr, die in Deutschland im Jahr 1903 eingeführt wurde. Die Besteuerung erfolgte wenn der Stempel auf der Besitzurkunde war. Das Deutsche Reich gliederte die Stempelgebühr Jahr 1909 in das Reichsstempelgesetz ein. Mit...
Finanzierung – Besicherung

Finanzierung – Besicherung

Grundsätzlich müssen auch bei der Finanzierung einer Immobilie bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein, um geforderte Sicherheiten bieten zu können. Hierfür sind verschiedene Kriterien ausschlaggebend, wozu sowohl der Objekttyp, die Finanzierungshöhe, die...